Tauchen - Adrasan

Das Dive Center Adrasan von Holger und Mediha liegt direkt bei der Pension Atici 2 in einem neuen schönen Holzgebäude. Getaucht wir 2 mal pro Tag.
Auf das neue schnelle Schiff, die "Fisheye", passen 12 Taucher. Man schreibt sich bei der Tauchschule in die Bootsliste für den nächsten Tag ein. Die Ausfahrten dauern zwischen 20 und ca. 45 Minuten. Zwischen den Tauchgängen kommt man normal zurück zur Basis. So kann man auch nur einmal am Tag tauchen und dann am Strand relaxen.
Getaucht wird vorallem an Steilwänden und Höhlen. Als "Tropentaucher" muss man sich zuerst ans Tauchen im Mittelmeer gewöhnen, denn Korallenriffe gibts hier natürlich nicht. Aber nach 2-3 Tauchgängen findet man hier auch viele schöne Sachen, wichtig ist aber eine gute Lampe, dann kommen auch hier die Farben zur Geltung.
Wir haben schöne Nacktschnecken, Fadenschnecken, Muränen, einen Octopus, Schildkröten etc. gesehen. Ebenfalls findet man hier bei vielen Tauchgängen historische Relikte vie Amphoren ect. Die Wassertemperaturen im September waren sehr angenehm mit ca. 24 - 26 Grad ohne grosse Sprungschicht bis 30 Meter.
Ein mal pro Woche organisieren Holger und Mediha eine sehr lohnenswerte Ausfahrt zum Forellenessen in die benachbarten Berge.

 

DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan
DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan
DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan
DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan DiveCenter Adrasan
DiveCenter Adrasan     

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2013 Tauchen - Adrasan.
Joomla Templates by Wordpress themes free