Ronda

Wir fuhren mit unserem Mietwagen direkt vom Flughafen Malaga in ca. 2 Stunden in die Berge nach Ronda.

Nach einer langen Parkplatzsuche in den engen Gassen Rondas hats doch noch geklappt und wir fanden einen Parkplatz und ebenfalls unser Hotel. Ronda ist das grösste der Pueblos Blancos und liegt fantastisch gelegen auf zwei Felsnadeln, die durch die spektakuläre Puente Nuevo verbunden sind.
Über die Aussichtsterassen der Calle la Mina geht’s runter zu den beiden alten Brücken Puente Viejo und der Puente Romano. Hier kann man die alten arabischen Bäder aus dem 13. Jh. besichtigen, die zu den besterhaltenen Spaniens zählen.
Durch die Altstadt kann man gemütlich entlang der vielen alten Paläste wieder hoch zur Neustadt spazieren. Gegenüber der Altstadt liegt an der Plaza de Toros die Stierkampfarena von Ronda. Die 1785 eingeweihte Arena ist eine der ältesten erhaltenen Stierkampfarenen Spanies und kann besichtigt werden.

Ronda Ronda Ronda Ronda Ronda
Ronda Ronda Ronda Ronda Ronda
Ronda Ronda Ronda Ronda Ronda
Ronda Ronda Ronda Ronda Ronda
Ronda Ronda Ronda Ronda Ronda
Ronda Ronda Ronda Ronda Ronda
Ronda Ronda    
Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2013 Ronda.
Joomla Templates by Wordpress themes free