Australien - Copacabana

CopacabanaCopacabana (Teil 1)
29.3.2006 - 5.5.2006

Charlies Schwester Sylvie wohnt zusammen mit ihrem Partner Mark und Sohn Tayne (Charlies Patenkind) in dem Ort mit dem schönen Namen Copacabana (in der Nähe von Gosford, ca. 1.5 Autostunden nördlich von Sydney).

Read more...

SydneySydney
19.4.2006

Wir machen unseren ersten Tagesausflug nach Sydney, mit dem Zug. Wir steigen bei der Haltestelle Milsons Point in North Sydney aus, welche sich gleich bei der Harbour Bridge befindet. Von dort aus hat man eine schöne Aussicht auf die Brücke und das berühmte Opernhaus.

Read more...

TayneCopacabana (Teil 2)
29.3.2006 - 5.5.2006

Charlies Schwester Sylvie wohnt zusammen mit ihrem Partner Mark und Sohn Tayne (Charlies Patenkind) in dem Ort mit dem schönen Namen Copacabana (in der Nähe von Gosford, ca. 1.5 Autostunden nördlich von Sydney).

Read more...

SydneySydney 22./23.4.2006
Sydney hat uns so gut gefallen bei unserem ersten Tagesausflug, das wir beschlossen, ein Wochenende dort zu verbringen. Wir wohnen im The Grace Hotel, das sehr zentral 5 Minuten von Darling Harbour und 10 Minuten von The Rocks entfernt liegt.

Read more...

WasserskiSegeln mit Mark
15.4.2006

Heute haben wir die Gelegenheit, mit Mark segeln zu gehen! Seine 26ft Segeljacht liegt bei Gosford. Bei leichtem Wind und schoönem Wetter segeln wir ca. 2 Stunden in den Brisbane Waters. Christian und ich dürfen abwechselnd das Boot steuern. 

Read more...

Fraser IslandFraser Island (Teil 1)
5.4. - 13.4.2006

Unser erster mehrtägiger Ausflug von Copacabana aus führt uns nach Fraser Island. Die Insel besteht komplett aus Sand und befindet sich nördlich von Brisbane in Queensland. Die Distanz von Copacabana bis Rainbow Beach/Inskip Point, von wo aus wir die Fähre nach Fraser Island nehmen, ist beträchtlich, so verbringen wir 2 Tage mehr oder weniger im Auto, bis wir dort ankommen.

Read more...

Naming DayNaming Day von Tayne Jarlie
30.4.2006

Heute ist der Naming Day von Tayne Jarlie. Sein 2. Name Jarlie hat er übrigens Charlie zu Ehren erhalten. Wir sind Gotte und Götti von Tayne, was uns natürlich sehr stolz macht! Ein Naming Day ist eine Art Taufe, aber ohne Kirche. 

Read more...

Lake Mc KenzieFraser Island (Teil 2)
5.4. - 13.4.2006

Wir sehen auch den einen oder anderen Dingo (australische Wildhunde). Die Dingos auf Fraser Island sind die reinrassigsten in Australien, da sie auf der Insel isoliert sind. Bevor wir die Rückreise nach Copacabana antreten, übernachten wir noch eine Nacht am Strand im Cooloola National Park, welcher sich gleich südlich von Fraser Island befindet.

Read more...

Best webhosting site hostgator coupon and online poker on party poker
Copyright 2013 Copa.-Sydney-Fraser.
Joomla Templates by Wordpress themes free